Dies ist die bekannteste Fotoaufnahme der amerikanischen Fotografin Ruth Orkin. Ruth (wie schwer dieser Name auf englisch auszusprechen ist, erfahrt Ihr in der Folge ­čśë ) nahm damals eine Bilderreihe in Florenz auf, mit der sie zeigt, wie es ist, als Frau alleine zu reisen.
ÔÇ×American Girl in Italy, FlorenceÔÇť zeigt eine- wie wir heute sagen w├╝rden- typische Catcalling Szene. Also M├Ąnner, die einer Frau auf der Stra├če nachstellen und sie mit Ausrufen oder Gestiken anmachen wollen, oder sie schlimmsten Falls regelrecht bel├Ąstigen.
Vor 70 Jahren wurde Catcalling also schon von Ruth Orkins Kamera eingefangen und so thematisiert.
Weitere Fotos gibt es dieses Jahr zu gen├╝ge von ihr zu sehen, da wir dieses Jahr den 100. Geburtstag der gro├čartigen Fotografin feiern. Ruth lebt zwar nicht mehr, ihre Bilder bestehen jedoch fort.