Podcast

Minerva
Kunst und Gesellschaft

Der Podcast über aktuelle Fragen und Debatten der Kunst und Gesellschaft. Impulsiv, konventionslos, aktuell.

Update Folge: Warum die Kunst für legale Abtreibung kämpft

Spotify_logo_without_text.svg
Fotogalerie zur Folge

Fotoreihe – Abtreibung

Käthe Kollwitz, Plakat Plakat der feministischen Künstlerinnen-Gruppe „Guerilla Girls“ Die „Guerilla Girls“ fordern ironisch einen Rückschritt beim Thema Abtreibungen „Abortion Pastels“ von Paula Rego

Zum Artikel »
Kunstmoment des Monats

Ein Bild für mind. 30 Millionen

Eine alte Bekannte blickt uns hier direkt an- Frida Kahlo! Ihr Gemälde „Diego und ich“ wird bei einer Sotheby’s Auktion im November vermutlich sämtliche Rekorde

Zum Artikel »

Podcast

Minerva
Kunst und Gesellschaft

Der Podcast über aktuelle Fragen und Debatten der Kunst und Gesellschaft. Impulsiv, konventionslos, aktuell.

Update Folge: Warum die Kunst für legale Abtreibung kämpft

Fotogalerie zur Folge

Fotoreihe – Abtreibung

Käthe Kollwitz, Plakat Plakat der feministischen Künstlerinnen-Gruppe „Guerilla Girls“ Die „Guerilla Girls“ fordern ironisch einen Rückschritt beim Thema Abtreibungen „Abortion Pastels“ von Paula Rego

Zum Artikel »
Kunstmoment des Monats

Ein Bild für mind. 30 Millionen

Eine alte Bekannte blickt uns hier direkt an- Frida Kahlo! Ihr Gemälde „Diego und ich“ wird bei einer Sotheby’s Auktion im November vermutlich sämtliche Rekorde

Zum Artikel »

This is the heading

This is the heading

This is the heading

Der Podcast

Die Themen, die wir im Podcast besprechen, sind Themen, bei denen Kunst und Gesellschaft eng miteinander verwoben sind. Denn schon immer war die Kunst Spiegel der Gesellschaft. Heutzutage geht es nicht nur noch um Malerei mit Öl auf Leinwand. Heute hat sich die Kunst neue Räume erobert, in denen sich auch die Gesellschaft bewegt – ob Social Media, Virtual Reality oder digitale Kunst in Form von NFTs. Die Kunst ist ständiger Begleiter der Gesellschaft und verbildlicht ihre Fragen und Debatten.

Die Fragen, die wir uns hier stellen, sind impulsiv, aktuell und ohne Konventionen: das, was uns wirklich beschäftigt, kommt ungeschönt auf den Tisch und kann mit allen Menschen der Gesellschaft diskutiert werden.

Es geht um Debatten: Darf man Statuen von Sklaventreibern im öffentlichen Raum zerstören? Brauchen Frauen mehr eigene Räume in der Kunstwelt? Außerdem geht es um Themen von heute, die der Kunstgeschichte schon lange bekannt sind. Zum Beispiel unsere Schönheitsideale oder LGBTQIA+.

Ich freue mich jederzeit über Eure Wünsche und Anstöße- guckt dafür gerne auf Instagram vorbei: @minerva_podcast

Über mich

Ich bin Freya und seit meinem Auslandsaufenthalt in Frankreich kunstbegeistert! Irgendetwas wurde da in mir losgetreten- auf einmal hat es mir unglaublich Spaß gemacht, mir Kunstwerke und ihren Hintergrund genauestens anzugucken, in Museen zu gehen und über Kunst zu sprechen! Außerdem interessiert mich einfach das, was um uns herum passiert und wie wir alle selbst unsere Welt gestalten. Aber auch, wie uns Welten und Ideologien aufgedrückt werden, von denen wir uns versuchen zu befreien. Kurz gesagt – Ihr ahnt es vielleicht schon – Meinungsfreiheit, Diskurs, Demokratie und Frauenrechte sind genau meine Themen. Ich denke, dass die Demokratie, in der wir leben, uns die Freiheit gibt, offen und konstruktiv miteinander zu reden und zu diskutieren- und, dass wir diese Freiheit unbedingt nutzen sollten! Ich finde es gut, wenn es Diskurse gibt und man die Gesellschaft hinterfragt, solange man der anderen Seite zuhört und sie mit einbezieht- deshalb auch dieser Podcast. Ich will reden und mit der Gesellschaft und Euch allen in Kontakt treten und Fragen stellen, die uns alle beschäftigen. Die Kunst ist dabei der perfekte Spiegel, in den es sich bei Gesellschaftsfragen immer zu schauen lohnt!

Ansonsten fechte ich in meiner Freizeit, spiele Geige und genieße die Zeit natürlich auch mit Freund:innen und Familie. Bald werde ich anfangen, Kunstgeschichte zu studieren, – wenn alles gut läuft- nebenbei ein paar Zeitungsartikel zu schreiben und natürlich diese Website und den Podcast bespielen. Voilà, so viel zu mir 😉

Instagram @minerva_podcast

Im Minerva Podcast geht es um Austausch und konstruktive Diskussionen mit der Gesellschaft und Kunst- ich freue mich, wenn Ihr Euch daran beteiligen wollt! Schreibt mir gerne auf Instagram unter: @minerva_podcast Auf Instagram findet Ihr außerdem Posts zu meinen Gesprächspartner*innen, die in der Folge besprochenen Bilder und viele weitere Extras 🙂